ÜBER „ACTING DIARIES“

Die Autorin

Hi, mein Name ist Sarah Casado Thomas und ich bin die Autorin von Acting Diaries.
Ich bin 25 Jahre alt und wohne derzeit im wunderschönen Hamburg, wo ich meinem beruflichen Traum nachgehe – seit September 2016 studiere ich Schauspiel am
Schauspiel-Studio Frese. Meine Erlebnisse während dieser neuen Lebensphase
werde ich auf dieser Webseite veröffentlichen.

Die Idee

…kam mir als ich feststellte, dass man selten den Werdegang eines Schauspielers verfolgt oder gar kennt. Plötzlich sind sie da, auf der Leinwand oder auf der Bühne, und sind in vielen aktuellen Produktionen zu sehen. Von da an gehören sie dazu, als hätte es sie schon immer gegeben. Aber woher kommen sie und wie haben sie es dahin geschafft? Wie viel Arbeit und Fleiß stecken dahinter? Haben sie auch als Schauspielstudenten angefangen?

Die meisten haben tatsächlich eine solide Ausbildung hinter sich. Doch obgleich studiert oder nicht, eines haben ihre Geschichten gemeinsam: ihr Weg war nicht leicht und dem Erfolg gingen viele Tiefpunkte voraus. Was hierbei als „Erfolg“ verstanden wird ist natürlich subjektiv und entscheidet jeder Schauspieler für sich. Es muss nicht immer der Blockbuster oder ein Schrank voller Auszeichnungen sein. Eine Festanstellungen beim Theater, oder überhaupt einen regelmäßigen Lebensunterhalt mit Schauspielerei verdienen zu können, ist ebenfalls als großer Erfolg zu verzeichnen. Das wünsche ich mir auch!

So viel zu meinen ersten Gedanken… Wie sieht der Werdegang eines Schauspielers also aus? Folgt mir auf meinem Blog und erfahrt über die nächsten sechs Semester alles, was es zu wissen gibt. In erster Linie werde ich über den Alltag eines Schauspielschülers berichten und euch so viele persönliche Einblicke wie möglich zeigen. Zusätzlich werde ich mich auch mit weiteren Themen rund um die Schauspielerei befassen und sie regelmäßig in den Kategorien Schauspieler über Schauspiel und Schauspieler Handbuch für euch veröffentlichen.

Bei speziellen Themenwünschen schreibt mir gerne eine E-Mail mit euren Ideen und Anregungen oder hinterlasst einen Kommentar. Ich freue mich sehr auf eure Vorschläge!